Dierk Berthel

Impressum

Aktuell


Galerie

lädt...

Projekte

Ausstellungen

in Bearbeitung

Vita


Dierk Berthel
wurde 1963 als Sohn eines Architekten in Schweinfurt geboren und verbrachte dort die ersten 10 Jahre seiner Kindheit.

1978-81 absolvierte er eine Steinmetz- und Steinbildhauerlehre bei Julius Katzenberger und war im Anschluss als Bildhauer mit Schwerpunkt Steinskulptur tätig.

Von 1984-86 besuchte er die Fachschule für Bildhauer in Aschaffenburg, war dort Meisterschüler von Erwin Rager und Ernst Vollmer und schloss die Schule mit Meisterbrief ab.

Seit 1986 ist er als Bildhauer selbstständig.

Er ist mit der Bildhauerin Christine Deuring-Berthel verheiratet, hat zwei Söhne und lebt und arbeitet in Rannungen, Lkr. Bad Kissingen.
Seine Ausstellungstätigkeit verstärkte er ab dem Jahr 2000 und nahm bis zum heutigen Tag an zahlreichen internationalen Bildhauersymposien teil.

Schwerpunkt seiner bildhauerischen Tätigkeit sind die Bereiche Kunst am Bau und Kunst im öffentlichen Raum.
In diesen Bereichen ist er auch seit Jahren als Fachjuror bei Kunstwettbewerben tätig.

Auch die experimentelle Musik ist seit Jahren ein wichtiger Bestandteil seines künstlerischen Schaffens.
2009 gründete er mit dem Musiker und Bildhauer Jan Polacek das experimentelle Klangprojekt „Die Autoinduktive und die Freunde der raumgreifenden Melodie“ und
2014 sein Soloprojekt „Geräuschdieb“

Dierk Berthel ist Mitglied im Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Unterfranken mit Sitz in Würzburg.
Seit 2008 Mitglied des Vorstands, seit 2011 1. Vorsitzender.
2015 wurde er Vorstandsmitglied im BBK Landesverband Bayern, mit Sitz in München.
Dierk Berthel ist Delegierter im Verband Freier Berufe Bayern und Delegierter im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler.

Weitere Mitgliedschaften:
VKU Vereinigung Kunstschaffender Unterfranken
VG-Bildkunst, Bonn





Preise und Ankäufe

Bildhauersymposium
Kunstverein Stockach, Skulptur für den Stadtpark, Stockach am Bodensee

Bildhauersymposion
Aidhausen, Skulptur in Stein und Holz, Feuerwehrhaus Aidhausen

Bildhauersymposium
Diözese Würzburg, Temporäre Skulptur vor dem Kulturspeicher in Würzburg

Bildhauersymposium
Nassach, Skulptur in Stein und Holz, Gemeindehalle Nassach

Bildhauersymposium
Abtsgmünd, Preisträger, Skulptur in Stein, Torso-Weg in Abtsgmünd

Kunstpreis Wertingen, Nominierung

Fränkischer Kunstpreis, Nominierung

Wettbewerb für Natur in Kitzingen - Gartenstadt am Fluss
1. Preis / Kunstwettbewerb Winterhafendamm

Bildhauersymposium
Kirchheim, Skulptur FIGUR-KM13 in Stein und Metall

Wettbewerb für ein Abschlussdenkmal
1. Platz / Kunstwettbewerb Dorferneuerung Gauaschach

Wettbewerb für ein Abschlussdenkmal
1. Platz / Kunstwettbewerb Flurbereinigung Wiesenfeld


Bibliografie

W. Wößner, Die Johanniskirche in Schweinfurt, Kunstführer

Kunstverein Bayreuth, Ausstellung in der Eremitage, Katalog

last dance, Katalog zur Ausstellung in der Galerie Spitäle in Würzburg

Neue Kunst in alten Mauern, Katalog zur Ausstellung im Kloster Wechterswinkel

Pfau-Verlag, Kunst im Öffentlichen Raum, Katalog zur Ausstellung in Würzburg

überBrücken, Katalog zur Ausstellung in Wertingen

Zeitgenössische Kunst, Katalog zur Ausstellung auf der Plassenburg in Kulmbach

Dierk Berthel Skulptur, Katalog zur Ausstellung ding figur zeichen, Henneberg Museum in Münnerstadt

Plastische Perspektiven, III. Internationales Bildhauersymposisun in Bad Salzhausen 2011



Sandro Vadim, Malerei - Dierk Berthel, Skulptur, Katalog zur Ausstellung im Schloss Oberschwappach 2012



KUNSThoch20 - Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Spitalseebunker in Schweinfurt 2013

Kap-Hoorn ART ::Die Siebte:: Kunst in der Halle 2015 chARTerflug, Katalog zur Ausstellung in den Hafenateliers in Bremen 2015

Was ihr wollt :: 37. Internationale Hollfelder Kunstausstellung, Katalog zur Ausstellung

Kap-Hoorn ART ::Die Neunte:: Kunst in der Halle 2017 KonTRAste, Katalog zur Ausstellung in den Hafenateliers in Bremen 2017


Film



state of becoming
Dokumentarfilm über das Bildhauersymposium Plastische Perspektiven in Bad Salzhausen

Film von Asaf Lewkowitz



div. Berichte im Regionalfernsehen TV-Mainfranken und im Bayerischer Rundfunk